analogINPUT_digitalOUTPUT

andi_4

Wärend den Kurzprojekten im Sommersemester 2009 ist eine Arbeit in dem Kurs “Audio | Video Echtzeit” entstanden, In dem es darum ging Benutzer von digitalen Medien völlig von den klassischen Eingabegeräten eines Computer zu befreien. Durch intuitives Handeln oder Mithilfe einer kurzen Einweisung, sollte dieser durch eine analoge Eingabe ein digitales Ergebnis erzielen. Der Benutzer hat die Möglichkeit analoge Zeichnungen, Bilder, Texte aber auch Portraitabbildung von sich selbst oder jeglicher Art von Gegenständen aufzunehmen. Diese Aufnahmen werden automatisch in verschiedene Anwendungen integriert und u?ber einen Monitor oder Beamer ausgegeben. Ziel des Projektes war es beispielhafte Anwendungen zu generieren bei denen der Besucher ungehemmter und intuitiver durch die vereinfachte Handhabung agiert.

Studenten: Sven Schiemann und Dirk Schmid

andi_1

andi_2

andi_3

[flv:http://hs-anhalt.info/picprojektblog/andi_anni.flv 450 286]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.