architectures of spacetime #2 part02


Der zweite Teil der Lecture-Serie wird jetzt testweise als Podcast angeboten. Feedback erwünscht.

Capturing motion: operational strategies of space-time management in Frank B. Gilbreth’s development of the Chronocyclograph. Re-conceptualisation of architectural space in Vienna and Frankfurt. The “one best way” and the design of the Frankfurt kitchen.

Ein Beitrag von Anne und Marko

krausse lecture #2

0 Antworten auf „architectures of spacetime #2 part02“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.