Taubenschwärme gehorchen klaren Regeln

null

Vogelschwärme wirken oft chaotisch. Doch der Eindruck täuscht, wie eine neue Studie zeigt. Bei Tauben gibt es eine klare Hierarchie: Der Boss fliegt ganz vorn. Etwas Gleichberechtigung gilt dennoch: Die Anführer werden hin und wieder ausgewechselt.

Schwarmtheorien zufolge entscheidet der Zufall, welcher Vogel vorne fliegt. Doch das ist ein Trugschluss, berichten Forscher nun im Wissenschaftsjournal “Nature”. Taubenschwärme gehorchen klaren Regeln: Der Anführer fliegt immer vorn, schreiben die Forscher um Tamás Vicsek von der Eötvös University in Budapest. Ändert sich die Flugrichtung eines Schwarms, liegt sogleich wieder der ranghöchste Vogel an der Spitze.

Spiegel-Artikel

Susann